Die kleine Meerjungfrau

Die kleine Meerjungfrau

Modernes Musiktheater nach Hans Christian Andersen

Leitung: Nina Rausch
Kompositon: Nils Kugelmann

 

 

Wie hat Ihnen / Dir die Vorstellung "Die kleine Meerjungfrau" gefallen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

 

Besetzung

n.n.

 

 

 

 

 

 

Die kleine Meerjungfrau ist die jüngste und schönste der sechs Töchter des Meerkönigs. Still und nachdenklich sitzt sie im Meeresgarten und lauscht sehnsüchtig den Geschichten der Großmutter über die Welt der Menschen. Mit 15 Jahren dürfen die Töchter hinauf. Als sie endlich selbst das Alter erreicht, steigt sie empor und erblickt ein prachtvolles Schiff, auf dem ein Prinz seinen Geburtstag feiert. Als das Schiff wegen eines plötzlichen Unwetters kentert, rettet sie den Prinzen und bringt ihn bewusstlos an den Strand.

Von ihrer Großmutter erfährt sie, dass die Menschen viel kürzer leben, dafür jedoch eine unsterbliche Seele haben, die nach ihrem Tod in den Himmel aufsteigt, während von den Meeresbewohnern nur Meeresschaum bleibt. Die verliebte Seejungfrau ist bereit, für eine solche Seele jeden Preis zu zahlen. Sie begibt sich zu einer Meereshexe, die sie von dem Fischschwanz befreit, als Lohn aber ihre wunderschöne Stimme fordert – die Verwandlung ist unwiderruflich, falls der Prinz sich nicht in sie verliebt, wird sie keine unsterbliche Seele bekommen und zu Schaum auf dem Meer werden…

 

Veranstaltungsdauer: n.n.


Veranstaltungsort: Münchner Künstlerhaus

Quelle: https://www.kuenstlerhaus-muc.de