Wettbewerb zur Stadtentwicklung

Wie sehen Kinder und Jugendliche ihren Stadtteil oder ihre Stadt? Welche Wünsche, Ideen und Visionen haben sie für ihr München?
Der Wettbewerb wird gemeinsam vom Referat für Bildung und Sport und dem Referat für Stadtplanung und Bauordnung ausgerufen, um Kinder und Jugendliche zu motivieren, sich mit ihrem Lebensumfeld kreativ und künstlerisch auseinanderzusetzen.
Die Beiträge – ob als Text, Bild, Grafik, dreidimensionale Modelle oder als Film oder Hörstück – müssen einen Bezug zur Stadtentwicklung und Stadtentwicklungsplanung haben, können sich aber auf unterschiedliche Bereiche wie Wohnen, Verkehr, Freizeit oder Stadtgestalt beziehen.
Mitmachen können Kinder und Jugendliche: allein, in Gruppen oder als Schulklasse. Es lockt nicht nur ein attraktives Preisgeld, sondern alle Beiträge werden Teil einer Ausstellung sein, die am 30. Juni 2020 eröffnet wird. Einsendeschluss ist am 18. Mai 2020.
Ausführliche Informationen zum Wettbewerb, Teilnahmebedingungen und zur Anmeldung unter www.muenchen.de/schulwettbewerb

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.