Young Master gesucht!

Oberschleißheim. Junge Künstlerinnen und Künstler aus dem Landkreis München und den polnischen Partnerlandkreisen Krakau und Wieliczka können sich ab jetzt für ein Kunst- und Kulturstipendium, ausgelobt vom Heiner Janik Haus – Jugendbegegnungsstätte am Tower in Oberschleißheim (JBS), und eine „Young Master“-Woche bewerben.

Bis zum 15. Juni 2018 können sich Künstler_innen, die zwischen 16 und 27 Jahre alt sind und einen Bezug zu einem der Landkreise haben, bewerben. Es können Werke aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik und Performance eingereicht werden. Eine Jury wählt bis zum 30. Juni 2018 maximal 20 Stipendiat_innen aus den eingereichten Beiträgen aus.

Renommierte erwachsene Künstler_innen werden die teilnehmenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Woche vom 4. bis 11. August 2018 in der JBS, eine Einrichtung des Kreisjugendrings München-Land, begleiten. In dieser Woche sollen vor allem interdisziplinäre Werke entstehen und kreative Prozesse zwischen den verschiedenen Sparten gefördert werden

Die JBS konzipiert aus den eingereichten und in Oberschleißheim entstandenen Werken eine Kunstausstellung, die die Bereiche Bildende Kunst, Musik und Performance verbindet und am 4. November 2018 im Foyer des Landratsamtes München eröffnet wird. Die Werke der „Young Master“ werden im Jahr 2019 in den polnischen Partnerlandkreisen Krakau und Wieliczka gezeigt.

Termine:

  • Bewerbungsschluss: 15.06.2018
  • Bekanntgabe der Stipendiat_innen: 30.06.2018
  • „Young Master“-Woche: 04. – 11.08.2018
  • Ausstellung Landratsamt: 06.11.2018

Jetzt bewerben!

„Young Master“-Flyer

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.